Micha Schultze    Markus Heinzer

 

> Kontakt

birdland ist eine Einzelfirma, die Fahrradtaschen, Rucksäcke und andere Gepäckstücke nach Mass näht. Wir waren mit den auf dem Markt erhältlichen Fahrradtaschen nicht zufrieden. Während mehreren Reisen mit dem Fahrrad durch Europa machten wir uns Gedanken über das ideale Gepäcksystem. Aus zwei Quadratmetern Cordura und mit Mutters Haushaltsnähmaschine nähte Micha vier Tage fast ununterbrochen am ersten Paar Fahrradtaschen.

Nach den ersten Touren waren Freunde von unseren Ideen überzeugt und schon gingen die ersten Bestellungen ein. Neben dem Studium baute Micha Kontakte zu Lieferanten auf und nähte Mutters Nähmaschine servicereif. Kapitalbeschaffung, Industriemaschinen, Bestellungen, Prototypen und viel Arbeit prägten die Anfangszeit.

Dank Martin Bichsel heisst die Firma heute birdland. Das Logo hat Thomas Cueni gestaltet. Michas Eltern haben das Nähen stets unterstützt und finanziell über alle Berge geholfen. Liebe Freunde, besten Dank für die vielen Anregungen und grosse Hilfsbereitschaft.

Heute nähen Micha Schultze und Markus Heinzer nach wie vor alle Produkte selber im neuen Atelier an der Parkstrasse 31 in Spiez. Der direkte Kontakt zu den Kunden ist uns wichtig.

Im Frühling und Sommer arbeitet Micha Schultze vor allem als Gleitschirmfluglehrer (Link zu seiner Chill Out Gleitschirm Schule). Als selbständiger Meteorologe leitet er Ausbildungskurse für Fluglehrer, Hängegleiterpiloten und Bergführer. Seine grösste Faszination ist das Wetter.

Markus Heinzer arbeitet als Assistent am Institut für Erziehungswissenschaft der Uni Bern und als Fluglehrer bei der Flugschule Chill Out.